Spedition Stickel

Güterumschlag rund um die Uhr und gut durchdacht.

Schnelles Be- und Entladen erfordert gut durchdachte Prozesse und eine schlüssige bauliche Lösung. Die neue Güterumschlagshalle des Logistikunternehmens Stickel in Nagold wurde in Ost-West-Richtung platziert. Gegenüberliegende Tore ermöglichen die Entladung des Fernverkehrs auf der Südseite, eine Lagerung in der Hallenmitte und die Neuverladung für den Nahverkehr auf der Nordseite. Den Kopfbau der Halle bildet ein zweigeschossiges, leicht vorspringendes Bürogebäude. Großflächige Fensterbänder im Obergeschoss ermöglichen den Angestellten den direkten Blick auf die betrieblichen Abläufe. Das Erdgeschoss mit den Umkleide-, Dusch- und Schlafräumen für die Fahrer bietet dagegen Privatsphäre.

Christian Stickel, Geschäftsführender Gesellschafter des Beschaffungslogistikers für die Automobilzulieferindustrie

Christian Stickel, Geschäftsführender Gesellschafter des Beschaffungslogistikers für die Automobilzulieferindustrie

„Ich bin stolz auf das Resultat der Kombination von hochmodernem Logistikumschlagplatz und Arbeitslandschaft für unsere Mitarbeiter. Sie schätzen die neuen Räumlichkeiten, die unsere täglichen Arbeitsprozesse erheblich positiv verändert haben.“