KulturGenuss – GenussKultur im Vollack FORUM 1.

3. Dezember 2014

Unter dem Motto „KulturGenuss – GenussKultur“ lud Vollack am 3. Dezember ein. Eine Vielzahl Gäste aus Industrie, Politik und Kultur kam gerne, erfreute sich an einer lebhaften Mischung aus Theater, Musik und Malerei und angeregten Gesprächen.

Auf der Bühne der Skylounge am Vollack Unternehmenssitz in Karlsruhe ließen die fernsehbekannten Schauspieler Ralf Bauer und Ann-Cathrin Sudhoff den Dialog des Erfolgsromans „Alle sieben Wellen“ von Daniel Glattauer aufleben. Ein Auszug aus der E-Mail-Korrespondenz, die im Karlsruher  Kammertheater aufgeführt wird, wurde als Kostprobe gezeigt. „Für Vollack haben wir die Preview möglich gemacht, unsere Vorstellungen sind schon sehr gut gebucht“, so Bernd Gnann, Geschäftsführer des Theaters. „Kunst und Kultur zu fördern, ist für Vollack ein wichtiges Anliegen“, hob Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter, hervor. Die Gäste genossen den munteren Bühnendialog der beiden ebenso wie Gespräche mit den sympathischen Darstellern nach der Aufführung.

Auch musikalisch wurde ein Leckerbissen geboten: Alexandra Lehmler und Apollonio Maiello spielten mit Saxophon und E-Piano beschwingten Live-Jazz. Dabei zeigte die Preisträgerin des Jazzpreises Baden-Württemberg mit ihrem Musikerkollegen ihr ganzes Können. Abgerundet wurde der Kulturgenuss durch die Ausstellung der Baden-Badener Malerin Maike Guenther, die im Vollack Unternehmenssitz derzeit gezeigt wird.