Generalplanung, Arbeitsplatzplanung und Projektsteuerung

Vollack löst komplexe, architektonisch und energetisch anspruchsvolle Bauaufgaben. Häufig ist damit
auch die Anforderung verbunden, die Marke des Kunden konsequent im Unternehmensauftritt und dem Gebäudeerscheinungsbild zu kommunizieren. Architekten und Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen schaffen Alleinstellung hinsichtlich Arbeitsplatzqualität, Energieeffizienz und Architektur.

Generalplanung.

Für unsere Kunden sind wir der verantwortliche Partner für alle Architekten- und Ingenieurleistungen zur Planung und Umsetzung der Bauaufgabe:

  • Design-to-Cost: Ausrichten der Planungsleistungen an den vereinbarten Budgetzielen
  • Entwickeln innovativer und wirtschaftlicher Lösungen als Sparringspartner der Kunden
  • Bündeln der Kompetenzen und Synergieeffekte unseres eingespielten Ingenieurteams
    zur Reduktion von Schnittstellen im Projekt
  • Verknüpfen von Generalplanungswissen und Kompetenz aus der Projektsteuerung
    zur Sicherung von Kosten und Terminen
  • Beraten in Fragen der Nachhaltigkeit und aktives Begleiten im Prozess der
    Gebäudezertifizierung

Arbeitsplatzplanung.

In engem Austausch mit unseren Kunden konzipieren wir für sie identitätsstiftende Büro-Arbeitswelten zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit, Leistungsfähigkeit, Motivation und Arbeitseffizienz:

  • Erarbeiten des zukünftigen optimalen Flächen- und Besiedelungsmanagements
    gemeinsam mit den Kunden
  • Heben vorhandener Potentiale und Ressourcen in Bestandsimmobilien durch
    Machbarkeitsstudien und Potentialanalysen
  • Schaffen der erlebbaren Markenbotschaft unserer Kunden und Visualisieren
    der Unternehmenskultur als Stärkung des Employer Branding
  • Begleiten und Moderieren des Veränderungsprozesses und Evaluierung zur
    maximalen Wirksamkeit der neuen Bürowelt

Projektsteuerung.

Mit Know-how und langjähriger Expertise verstehen wir uns als „Ermöglicher“ der Zielvorstellung unserer Kunden:

  • Strukturieren der Aufgabenkomplexität durch ganzheitliche Herangehensweise
    sorgt für effiziente Projektabläufe
  • Ergänzen der Projektsteuerungskompetenz durch Erfahrung aus der Generalplanung
    zur maximalen Sicherung der Qualität
  • Identifizieren von Teilprojekten und Integrieren in den Gesamtprozess
  • Aktives Begleiten der Kunden in der Einregulierungsphase nach Projektfertigstellung
    zur Sicherung der Energieeffizienz und Nutzerzufriedenheit