Emil Löffelhardt

Projekt: Komplettverlagerung des Firmensitzes von Emil Löffelhardt auf das ehemalige Bauknecht-Gelände in Schorndorf. Das Projekt umfasst eine Bruttogeschossfläche von mehr als 35.000 Quadratmetern und beinhaltet den Rückbau eines Bestandsgebäudes. Ein weiteres Gebäude wird umfangreich revitalisiert und durch den Neubau von Wareneingang und Hochregallager vervollständigt. Sowohl die Revitalisierung als auch die geplanten Neubauten für den Elektrogroßhändler werden  nach KfW-Vorgaben ausgeführt und sollen den KfW70-Standard erreichen.
Leistungen: Konzeption, Planung, Bauausführung, Revitalisierung
Standort: Schorndorf
Fertigstellung: Geplant für Sommer 2018