Drago Mocambo

Italienische Kaffeekultur im Marken-Ambiente.

Angrenzend an die bisherige Produktion der Kaffeerösterei Drago Mocambo entstand eine 1.100 Quadratmeter große neue Lagerhalle, von der aus die unterschiedlichen Kaffeesorten in die ganze Welt exportiert werden. Die Halle ist so konzipiert, dass bei einer weiteren Expansion nicht nur die großen Röstmaschinen verlagert, sondern zusätzlich auch neue Maschinen aufgestellt werden können. Zudem wurde mit einem zweigeschossigen Kundencenter auf 280 Quadratmetern ein neues Markenerlebnis für Besucher geschaffen. Das Obergeschoss, farblich abgesetzt im Rot des Firmenlogos, bietet Platz für Besprechungs- sowie Schulungsräume und für die Präsentation hochwertiger Produkte und Kaffeemaschinen. Im Erdgeschoss erwartet die Kunden ein Café für Verkostung und Kauf.

Georgio Drago, Inhaber von Drago Mocambo, dem weltweit agierenden Experten für Kaffeespezialitäten höchster Qualität

Georgio Drago, Inhaber von Drago Mocambo, dem weltweit agierenden Experten für Kaffeespezialitäten höchster Qualität

„Das neue Gebäude hat unser komplettes Arbeiten verändert! Unsere internen Abläufe sind viel strukturierter und damit wesentlich effizienter. Genau das wollten wir mit einem Neubau bezwecken und Vollack hat dies hervorragend verstanden und umgesetzt. Durch die Phase NULL ® haben wir erst realisiert, wie viel Potenzial noch in unserem Unternehmen steckt.“