DR. THOMAS + PARTNER

Raum für Kreativität.

Die Mitarbeiter und Spezialisten für Warehouse Management Solutions bei Dr. Thomas + Partner haben mit dem als Passivhaus zertifizierten neuen TUP-Campus nicht nur ein energetisch außergewöhnliches Gebäude, sondern auch eine modern gestaltete Arbeitswelt bezogen. Vollack hat hier erstmals den saisonalen Eis-Latentwärmespeicher eingesetzt. Er ist ein intelligentes Speichermedium für Wärme und Kälte und macht das Gebäude nahezu energieautark. Der TUP-Campus ist zum Referenzprojekt für die Passivbauweise avanciert und zieht Experten aus dem In- und Ausland an. Auf einer Nutzfläche von 3.600 Quadratmetern setzen Wände aus Sichtbeton mit fugenlos eingebauten Holzfenstern und grün eingefärbte Akustikmodule Akzente. Funktionskuben für Archiv,- Technik- und Serviceräume lockern die Struktur der Einzelbüros auf, eine zentral geplante Caféteria bildet das kommunikative Herzstück des Gebäudes.

Simon und Mathias Thomas, Geschäftsführer der Software-Manufaktur aus Karlsruhe

Simon und Mathias Thomas, Geschäftsführer der Software-Manufaktur

„Dieses Gebäude ist nicht einfach ein Büro-Komplex, es ist unsere kreative Wirkungsstätte – und wird es auch für die nächsten Generationen sein.“