ATP Graphics

Für die Zukunft aufgestellt.

In nur acht Monaten Bauzeit wurde für ATP Graphics in Mihla ein hochmodernes Produktionswerk für wässrige Klebestoffe realisiert. Direkt am Ufer der Werra entstand das neue Produktions- und Lagergebäude sowie ein eingeschossiger Präsentations-, Büro- und Sozialbereich. Das technische Herzstück ist eine
70 Meter lange Beschichtungsanlage. Durch weißen Sichtbeton wirkt die Produktion hell und großräumig.
75 Prozent der Dachflächen, etwa 10.000 Quadratmeter, wurden als Gründach gestaltet. Ein 500 Quadrat-
meter großer künstlicher Teich lädt Mitarbeiter und Besucher zum Verweilen ein. Der Neubau bietet
60 zusätzliche Arbeitsplätze.

Dr. Jan Müller, Geschäftsführer bei ATP Graphics, dem weltweit tätigen Spezialisten für kundenspezifische Klebebandlösungen

Dr. Jan Müller, Geschäftsführer bei ATP Graphics, dem weltweit tätigen Spezialisten für kundenspezifische Klebebandlösungen

„In der Bauphase war die Nähe zu Vollack sehr von Vorteil und der persönliche Einsatz der Mitarbeiter stets spürbar.“